Ein Badezimmerverbau nach Maß mit vielen intelligenten Details.

Die Oberfläche in weißem Schichtstoff ist einerseits sehr robust und
pflegeleicht, andererseits verleiht die helle Farbe dem kleinen Raum mehr
Weite. Um mehr Wohnlichkeit zu erreichen wurde eine Kante aus Echtholz
gewählt, dies schafft auch eine Verbindung zu den Holzmöbeln aus dem
Altbestand.

Da sich an der linken Wand Wasseranschlüsse befinden, musste dieser
Bereich zugänglich gehalten werden. Um den Platz dennoch zu nutzen gibt es im oberen Bereich tiefe Fächer für Handtücher, darunter kleinere für Deko hinter denen sich die Anschlüsse verbergen. Daneben befinden sich drei große Laden für die Schmutzwäsche.

Neben dem Aufsatzwaschbecken wurden Stromanschlüsse für Rasierer und Fön vorgesehen. Darunter befinden sich geräumige Laden und ein Abfalleimer.
Die Waschmaschine wurde verbaut um eine praktische Ablagefläche zu bekommen. Ein kleines Fach für Waschmittel nutzt auch die letzte Nische.